News-Archiv

Aktuelle News

03.04.2013 Die StarCraft II World Championship Series 2013

In Zusammenarbeit mit den weltweit führenden eSports-Organisationen, präsentieren wir euch dieses Jahr eine brandneue World Championship Series, die euch ein einheitliches weltweites Ranglistensystem für den StarCraft II-eSports bietet. Was bedeutet dies für Spieler und eSports-Fans?

Schaut auf unserem Blog vorbei oder lest die offizielle Pressemitteilung für weitere Details.

22.03.2013 Hearthstone: Heroes of Warcraft angekündigt

Wir haben heute auf der PAX East eine kleine Überraschung für euch ausgepackt. Es nennt sich Hearthstone: Heroes of Warcraft und ist ein kostenloses Strategiekartenspiel für PC, Mac und iPad, das extrem einfach zu spielen und damit auch schwer aus der Hand zu legen ist! Werft einen Blick auf die Pressemitteilung zur heutigen Ankündigung und schaut auf www.playhearthstone.com vorbei, um mehr zu erfahren.

11.03.2013 StarCraft II: Heart of the Swarm jetzt verfügbar!

Kerrigan ist zurück und ihre Brut hat begonnen Planet Erde einzunehmen. Im Zuge riesiger Premierenfeiern, die Tausende von Geschäfte und fünf Kontinente umspannen, schreitet die globale Zerg-Invasion voran. Spieler auf der ganzen Welt strömen zurück in den Koprulu-Sektor, um das neueste epische Kapitel in der StarCraft II-Saga zu starten. Werft einen Blick auf die Pressemitteilung für alle Details und schließt euch dem Schwarm an.

01.03.2013 Spart 50 % beim Kauf von StarCraft II: Wings of Liberty

Von heute ab und nur für kurze Zeit spart ihr 50 % beim Kauf von StarCraft II: Wings of Liberty. Heart of the Swarm, die erste Erweiterung von StarCraft II wird am 12. März im Handel erscheinen. Wenn ihr also schon länger vorhattet Wings of Liberty auszuprobieren, dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um zuzuschlagen!

Aber wartet nicht zu lange, denn dieses Angebot für Wings of Liberty endet am Montag, dem 11. März!

21.02.2013 Diablo III für PlayStation®3/PlayStation®4 angekündigt

Die Diener der Hölle werden stärker.

Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass Diablo III für das PlayStation®3-Computer-Entertainment-System von Sony entwickelt wird. Auch für Sonys vor Kurzem angekündigte neue Plattform PlayStation® 4 wird es eine Adaption unseres preisgekrönten Action-Rollenspiels geben!

Hinsetzen, entspannen, Dämonen töten

Diablo III für PS3™/PS4™ wird auf der PC-Version des Spiels basieren und alle neuesten Updates enthalten, darunter Paragonstufen, die „Infernale Maschine“, Monsterstärke, Scharmützel und vieles mehr. Diese Version bekommt darüber hinaus eine angepasste Steuerung, eine neue Benutzeroberfläche sowie eine dynamische Kameraperspektive spendiert, um PlayStation-Spielern ein umwerfendes Diablo III-Erlebnis zu bieten.

Die Spieler können gegen die Brennenden Höllen im Einzelspielermodus kämpfen oder sich mit anderen Nephalem zusammenschließen, um unzähligen Dämonen den Garaus zu machen. Im Mehrspielermodus können die Spieler online (inklusive Mitspielersuche) oder lokal mit bis zu vier Personen sofabasierte Schlachten austragen.

PS3_D3_Gameplay2_thumb2.jpgAgnostic_Console_UI1_thumb2.jpgAgnostic_Console_Waypoint1_thumb.jpg

Folgt dem fallenden Stern nach Boston

Die PS3-Version von Diablo III wird zum ersten Mal auf der im Bostoner Convention and Exhibition Center vom 22. bis 24. März stattfindenden PAX East öffentlich vorgestellt werden. Die Teilnehmer der Convention werden somit zu den Ersten gehören, die Sanktuario mit ihren Controllern verteidigen können.

Wir rufen alle Helden auf, uns am offiziellen Blizzard-Stand zu besuchen, wo ihr rasantes Hack and Slay erleben, an tollen Wettbewerben teilnehmen, Geschenke erhalten und mehr über das Spiel erfahren könnt. (Die anwesenden Community Manager freuen sich schon darauf, eure Fragen zu beantworten und gemeinsam mit euch die bösartigen Diener der Hölle wieder dorthin zurückzuschicken, woher sie gekommen sind.)

Weitere Informationen findet ihr in der offiziellen Pressemitteilung und in Kürze auch unter Diablo3.com.

19.02.2013 BlizzCon 2013 erobert Anaheim am 8./9. November

BLIZZCON!!!1!1 Die siebte BlizzCon findet im Anaheim Convention Center vom Freitag, dem 8. November bis Samstag, dem 9. November 2013 statt. Nehmt an diesem epischen Treffen der Blizzard-Community teil und erlebt zwei Tage lang ausführliche Diskussionsrunden mit den Entwicklern, intensive eSports-Action mit einigen der weltbesten Spielern, Spielzeit für die aktuellsten Blizzard-Spiele und viele weitere aufregende Aktivitäten und Veranstaltungen. Weitere Informationen zu der Show, inklusive der Preise für die Eintrittskarten und Verfügbarkeit, werden hier auf BlizzCon.com zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Währenddessen könnt ihr euch die Presseankündigung für weitere Informationen durchlesen. Seid bereit, gemeinsam mit uns ganz Anaheim zu rocken!

11.02.2013 Rüstet euch für den Donnerkönig!

Rüstet euch für den unerbittlichen Sturm, denn am Horizont lauert bereits die Rückkehr des Donnerkönigs! Nur für kurze Zeit könnt ihr beim Kauf der World of Warcraft-Spiele bis zu 70 % sparen! Verpasst also nicht diese Gelegenheit und werbt jetzt eure Freunde als Unterstützung an, damit sie ihr spannendes Abenteuer in Azeroth beginnen können. Aber beeilt euch, denn das Angebot endet am 25. Februar.

05.02.2013 Heart of the Swarm: Premierenfeiern

Unsere Webseite zu den offiziellen Premierenfeiern von Heart of the Swarm ist nun verfügbar. Schaut jetzt vorbei und seid am 12. März bereit für die Premierenfeiern, die auf der ganzen Welt stattfinden werden.

Freut euch auf einzigartige eSports-Action, Show-Matches, Autogrammstunden mit den Entwicklern, prominente Gäste und Überraschungen – von denen wir euch aber noch nicht zu viel verraten möchten. Wir können es kaum erwarten gemeinsam mit euch am 12. März die Veröffentlichung von Heart oft the Swarm zu feiern!

22.01.2013 Cinematic-Intro von Heart of the Swarm enthüllt

Wir freuen uns, euch das Cinematic-Intro von StarCraft II: Heart of the Swarm in Full-HD präsentieren zu können.

Die Königin der Klingen ist verschwunden. Auf dem höllischen Planeten Char hatte Jim Raynor ein uraltes Xel’Naga-Artefakt in dem verzweifelten Versuch eingesetzt, den Zerg-Schwarm daran zu hindern, den Koprulu-Sektor zu überrennen und das Artefakt führte Kerrigan wieder zurück zu ihrer ursprünglichen, menschlichen Form. Ohne ihre Königin, um den Schwarm zu leiten und zu einen, zerbrach dieser in mehrere Bruten, die über den ganzen Koprulu-Sektor verteilt sind. Eine der größten Bedrohungen der Galaxie wurde neutralisiert ... so scheint es zumindest.

In nur wenigen Wochen werden mit der Veröffentlichung von StarCraft II: Heart of the Swarm viele Fragen darüber beantwortet, was sich im Laufe von Wings of Liberty zugetragen hat. Aber viele weitere Mysterien verbleiben.

Sarah Kerrigan ist auf freiem Fuß. Selbst ohne die schrecklichen Kräfte der Königin der Klingen oder den Schwarm unter ihrem Kommando ist der ehemalige Ghost kein Gegner, den man auf die leichte Schulter nehmen sollte. Doch wenn das Artefakt sie wirklich befreit hat, warum sucht Kerrigan dann die im Koprulu-Sektor verstreuten Zerg-Bruten auf? Was geschah mit Jim Raynor? Verfolgt Kerrigan noch immer ihr Streben nach Rache oder hat ihre Transformation Kerrigan ein neues, anderes Ziel offenbart?

Wir freuen uns, euch das Cinematic-Intro von StarCraft II: Heart of the Swarm in Full-HD präsentieren zu können. Ganz gleich, ob ihr Protoss, Terraner oder Zerg spielt, eine Frage liegt eurer Mission zugrunde:

Wer ist Sarah Kerrigan?

StarCraft II: Heart of the Swarm erscheint am 12. März 2013. Vermeidet den (Zerg-)Rush am Tag der Veröffentlichung und bestellt jetzt eine digitale Spielversion auf Battle.net vor.

11.01.2013 Glutkätzchen erzielt mehr als 2,3 Mio. USD

Dank der beeindruckenden Großzügigkeit der World of Warcraft-Spieler aus aller Welt, die das Haustier Glutkätzchen gekauft haben, konnten wir mehr als 2,3 Millionen US-Dollar zur Unterstützung der immer noch laufenden Sandy-Hilfsaktion des amerikanischen Roten Kreuzes sammeln. Im Dezember haben wir bekannt gegeben, dass die gesamte Adoptionsgebühr für jedes bis zum 31. Dezember 2012 gekaufte Glutkätzchen verwendet werden würde, um den Opfern der Katastrophe zu helfen – und die Community hat den feurigen Stubentiger in Scharen bei sich aufgenommen, um einen wichtigen Beitrag zu leisten. Danke noch einmal an alle, die geholfen haben, etwas zu bewegen!