Heart of the Swarm - Premierenfeiern

Mit der bevorstehenden Ankunft von Kerrigan und Heart of the Swarm am 12. März bahnt sich die Verseuchung ihren Weg rund um den Globus. Blizzard Entertainment bereitet für diesen Ansturm eine globale Live-Übertragung vor, die sich über mehr als 20 Stunden erstreckt und in der Veröffentlichung des Spiels ihren Höhepunkt findet. StarCraft-Spieler sind eingeladen, sich uns bei den offiziellen Events in Melbourne - Australien, Seoul - Südkorea, Versailles - Frankreich und Irvine - Kalifonien anzuschließen oder den Feierlichkeiten online beizuwohnen. Einige der besten StarCraft II-Profispieler werden Heart of the Swarm-Spiele austragen und eure Lieblingskommentatoren werden die Action begleiten. Außerdem erwarten euch live Präsentationen der neuen Features in Heart of the Swarm, Videos und Communitybeiträge sowie tolle Preise.

Vertreter des Entwicklerteams werden bei den offiziellen Premierenfeiern anwesend sein. Werft einen Blick auf die verschiedenen Orte, um weitere Informationen über diese Events zu erhalten und schaut regelmäßig für Updates zu den weltweiten Premierenfeiern vorbei.

Digitale Premierenfeiern für HEART OF THE SWARM

Event-Videoarchiv

Australisches Event Englisch Koreanisches Event Englisch Europäisches Event Englisch
Deutsch
Französisch: 1 2 3 4 Russisch: 1 2 3 4 5
Amerikanisches Event Englisch Team Liquid & Day[9] 1 (Englisch) 2 (Englisch)
Melbourne - Federation Square
11. März von 20:00 Uhr bis Mitternacht (AEDT)
Cnr. Swanston Street & Flinders Street
Melbourne VIC 3000
Karte zeigen

Featuring

Luke Mancini  -  3D Artist
Dustin Browder  -  Game Director

Eventdetails

Die weltweite Premiere von StarCraft II: Heart of the Swarm beginnt im australischen Melbourne am Federation Square an den Ufern des Yarra River. Und das erwartet euch bei der von Leigh "Maynarde" Mandalov moderierten Premierenfeier:
  • Livespiele von den Pro-Spielern mOOnGLaDe, PiG, yang und deth
  • Kommentare von Leigh "Maynarde" Mandalov und Sean "Flamga" Krauter. Die Rolle des Beobachters übernimmt Phil "InFeZa" Bertino
  • Podiumsdiskussion mit Heart of the Swarm-Entwickler Dustin Browder
  • Entwicklerfragerunde mit Dustin Browder und Luke Mancini
  • Digitales Speedpainting mit Luke Mancini
  • Musikvideos von Viva La Dirt League, darunter das weltweite Debüt ihres neuesten Titels
  • Cosplay-Wettbewerb
Außerdem könnt ihr die StarCraft II-Entwickler treffen und tolle Preise gewinnen. Gehört zu den weltweit Ersten, die ein Exemplar von Heart of the Swarm in den Händen halten, und lasst es euch von den Entwicklern signieren.

Aktivitäten

  • Live eSports-Action mit Top StarCraft II-Spielern
  • Fragen- und Antwortenrunde mit Mitgliedern des Entwicklerteams von StarCraft II
  • Kostümwettbewerb

Eventzeitplan

  • Montag, 11. März, 19:00 Uhr
    • Armbänder für das Event sind an der Hauptbühne erhältlich
  • Montag, 11. März, 20:00 Uhr
    • Eröffnung des Events mit Maynarde auf der Hauptbühne
    • Showmatches, Entwickler-Podiumsdiskussion und -Fragerunde, Cosplay-Wettbewerb, Giveaways und mehr!
  • Mitternacht
    • StarCraft II: Heart of the Swarm ist nun erhältlich (weitere Einzelheiten siehe unten)!
    • Beginn der Blizzard-Autogrammstunde
      HINWEIS: Nur eine Version von StarCraft II: Heart of the Swarm wird pro Person signiert.

Partner

Sponsoren

Spieler

Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Oceania Finals: 1. Platz, Preisgeld von 6.000 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Australia Nationals: 2. Platz, Preisgeld von 2.000 $
  • 2011: Southeast Asian Battle.net Invitational: 1. Platz, Preisgeld von 5.000 $
  • 2011: Intel Extreme Masters Season V World Championship: 4. Platz, Preisgeld von 2.500 $
  • 2011: Intel Extreme Masters Season V Southeast Asia Championship: 1. Platz, Preisgeld von 5.000 $
Wer ist er?

Nach seiner Karriere als professioneller WarCraft III-Spieler wechselte Andrew "mOOnGLaDe" Pender im Jahr 2010 zu StarCraft II. Der für sein gutes Schaben-Timing bekannte mOOnGLaDe trat als einer der ersten, nicht aus Korea stammenden Spieler bei der Global StarCraft II League an. Er verfügt über eine große Anhängerschaft und ist dank seines aggressiven Spiels einer der besten australischen StarCraft II-Spieler. mOOnGLaDe hat an einer Vielzahl internationaler Turniere teilgenommen, darunter IEM Season V World Championship, BlizzCon 2011 und die Battle.net World Championship Series 2012 in Shanghai.


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Australia Nationals: 12. Platz
Wer ist er?

Dank einer Reihe starker Endspurte bei den Australian Cyber League-Events galt Mark "yang" Richardson als bester StarCraft II-Spieler in Westaustralien. Im letzten August war er einer von 16 Spielern der StarCraft II World Championship Series Australia Nationals 2012. Yang tritt für Team Immunity an und wohnt mittlerweile in Victoria.


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Australia Nationals: 12. Platz
Wer ist er?

Daniel "deth" Haynes ist einer von vier aktiven Spielern des australischen StarCraft II-Teams Nv und hat als begeisterter Echtzeitstrategiefan schon an einer Reihe Titelmatches teilgenommen. In StarCraft II konnte er sich bei mehreren lokalen Events – darunter Melbourne MC LAN und City Hunter Anniversary Event – Platzierungen sichern. Außerdem war er einer von 16 Spielern der StarCraft II World Championship Series Australian Nationals 2012.


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Oceania Finals: 5. Platz, Preisgeld von 600 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Australia Nationals: 1. Platz, Preisgeld von 4.000 $
  • 2011: World Cyber Games Australia: 1. Platz
Wer ist er?

Jared "PiG" Krensel kann eine beeindruckende, stets anwachsende Liste von Platzierungen vorweisen und gilt als einer der besten Spieler Australiens. In den letzten beiden Jahren ist PiG bei IEM-Events in Deutschland und China angetreten und hat die StarCraft II World Championship Series Australia Nationals 2012 gewonnen. 2013 hat sich PiG dem Team Exile 5 angeschlossen und wohnt zurzeit in Sydney.


Kommentatoren

Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Oceania Finals
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Australia Nationals
Wer ist er?

Neben seiner Tätigkeit als leitender Kommentator der Australian Cyber League hat Leigh "Maynarde" Mandalov sein Talent schon bei Streams für IEM, zahllosen Onlineturnieren und der After Hours Gaming League unter Beweis gestellt. Nach seinem hervorragenden Debüt als Moderator der WCS Australia Nationals und Oceania Finals, kehrt er nun als Moderator und Kommentator für die australische Heart of the Swarm-Premierenfeier auf die Bühne zurück.


Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Intel Extreme Masters Singapore
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Oceania Finals
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Australia Nationals
Wer ist er?

Phil "InFeZa" Bertino hat sich einen Namen als hervorragender Beobachter gemacht und ist eine Bereicherung für jedes Produktionsteam. Neben einer Vielzahl von lokalen Events, hat er die besten Momente auch während der StarCraft II World Championship Series Australia Nationals und Oceania Finals 2012, sowie kürzlich bei der Intel Extreme Masters Season VII: Singapore eingefangen. Bei der australischen Heart of the Swarm-Premierenfeier wird er bei allen Showmatches die Rolle des Beobachters übernehmen.


Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series New Zealand Finals
Wer ist er?

Sean "Flamga" Krauter hat bereits wichtige Turniere wie den Masters Cup, die IEM Qualifiers und die WCS New Zealand Finals kommentiert. Über seinen YouTube-Kanal konnte er eine Vielzahl von Onlinefans gewinnen und wird die Showmatches auf der australischen Heart of the Swarm-Premierenfeier als Co-Kommentator begleiten.


Wie kann ich mein Spielexemplar zur Abholung auf der offiziellen StarCraft II: Heart of the Swarm-Premierenfeier in Melbourne vorbestellen?

Schritt 1: Bestellt und bezahlt euer Exemplar in einem EB Games-Laden im australischen Bundesstaat Victoria und teilt dem Verkäufer mit, dass ihr an der Premierenfeier auf dem Federation Square teilnehmen werdet (bis zum Geschäftsschluss am Sonntag, dem 10. März).

Schritt 2: Ihr erhaltet eine Quittung, die ihr zum Event am Federation Square mitbringen müsst, um direkt vor Ort euer StarCraft II HOTS-Exemplar abholen zu können.

Schritt 3: Begebt euch auf dem Federation Square bitte zum Registrierungsstand und lasst euch euer StarCraft II: HotS-Armband geben, um einen Platz in der Schlange zu erhalten.

Weitere Informationen zur Abholung eures Spielexemplars erhaltet ihr in eurem EB Games-Laden vor Ort.

Wenn ihr eine digitale Version gekauft habt:

Auch in diesem Fall könnt ihr natürlich mit der StarCraft II-Community auf dem Federation Square an der Premierenfeier teilnehmen. Ihr könnt euer Armband ab 19:00 Uhr am Eingang abholen.

Seoul - UNIQLO-AX
11. März: 19:00 Uhr (KST) – 23:00 Uhr (KST)
319-33 Gwangjang-dong
Gwangjin-gu, Seoul, Korea
Karte zeigen

Featuring

Nick Slough  -  Lead User Interface Artist
Matt Schembari  -  Senior Software Engineer

Eventdetails

Die über 20 Stunden anhaltende, weltweite Veröffentlichung von StarCraft II: Heart of the Swarm kommt ins UNIQLO-AX in Seoul, Korea, und bietet den Fans ein aufregendes Event. Die koreanischen Kommentatoren Jeon Yong Jun, Um Jae Kyung und Kim Jung Min werden die Feierlichkeiten einleiten und bieten unter anderem:
  • Livespiele von den Pro-Spielern Flash, Bisu, JD, Mvp, Creator und Life
    • Seht wie das neue Feature "Kontrolle übernehmen" es erlaubt, von jedem Punkt einer Wiederholung zurück ins Spiel zu springen.
    • Seht wie "KI-Kommunikation" effektiv eingesetzt werden kann mit dem Einsatz effektiver Befehle.
    • Pro-Spieler werden ein Team mit Besuchern bilden für ein Mehrspieler-Teamspiel.
  • Cinematics, Videomitteilungen und Communityvideos auf Großbildschirmen
Ihr habt ebenfalls die Möglichkeit Entwickler von StarCraft II zu treffen und tolle Preise zu gewinnen. Seid einer der ersten der Handanlegen kann an eine Kopie von Heart of the Swarm und lasst sie signieren von Entwicklern und euren Lieblingspro-Spielern und Communitypersönlichkeiten.

Eventzeitplan

  • 19:00 - 21:00 Uhr (KST)
    • Heart of the Swarm-Matches mit Top StarCraft II-Spielern
  • 21:00 - 23:00 Uhr (KST)
    • Heart of the Swarm Collector's Edition kann nun vor Ort erworben werden (solange der Vorrat reicht)
  • 21:00 - 23:00 Uhr (KST)
    • Autogrammsession mit StarCraft II-Entwicklern

Spieler

Wer ist er?

Ohne Zweifel der "beste" Spieler in der StarCraft: Brood War-Liga, setzt Flash alles daran, diesen Titel auch in StarCraft II für sich zu behaupten. Mit einer starken Spielweise versucht Flash auch in Heart of the Swarm seine Gegenspieler zu dominieren.


Wer ist er?

Bisu machte sich einen Namen als Revolutionär in der StarCraft: Brood War-Liga, durch brilliantes Multitasking und einen neuen Ansatz im Kampf gegen Zerg. Durch endlosen Einsatz zu einem der Besten geworden, versucht Bisu mit Heart of the Swarm wieder abzuheben.


Wer ist er?

Durch den kürzlich errungenen Sieg im Hyper-X Turnier und dem Bestehen der IPL6 Korea Vorausscheidung, deutet alles darauf hin, dass JD die aggressive Spielweise, für die er in Brood War berühmt war, zurückbringen kann. Die Zukunft sieht rosig für JD aus, da er bereit ist, die anderen mit seiner Spielweise in Heart of the Swarm heimzusuchen.


Wer ist er?

Können wir je Mvp vergessen, wenn wir von StarCraft II: Wings of Liberty sprechen? Als 4-maliger GSL-Champion und Gewinner zahlloser weiterer Championships, bereitet sich Mvp auf Heart of the Swarm vor. Mit einem starken Spielverständnis und neuen Strategien wird Mvps Ära weitergehen.


Wer ist er?

Mit dem Sieg der WCS Korea Nationals und dem zweiten Platz in der Battle.net World Championship im vergangenen Jahr, zeigte Creator aus welchem Holz er geschnitzt ist und welches Potential in ihm ruht. Ganz im Sinne seines Spitznamens, setzt Creator seine Spielstudie fort und schafft neue Strategien für Protoss. Die Zeichen für die Zukunft stehen gut.


Wer ist er?

Es gibt viele Zerg-Spieler die ein beeindruckendes Talent bis jetzt gezeigt haben, aber wenn jemand eine Liste der Besten aufstellen würde, dann würde Life sicher weit oben in dieser stehen. Mit eindrucksvoller Micro endloser Zerglingangriffe, zeigt der erst 16 Jahre alte Life konstante und starke Leistungen in den verschiedenen Turnieren.


Kommentatoren

Wer ist er?

Yong Jun ist, seit mehr als einem Jahrzehnt, ein bekannter und leidenschaftlicher Kommentator auf OnGameNet, seitdem er bei der 2002 NATE OnGameNet Star League sein Debüt feierte. Sein provokanter und dynamischer Ansatz, der Fans gelegentlich an Rap-Battles erinnert, lässt Yong Jun die Atmosphäre aufheizen, wie keinen anderen. Die Premierenfeier mit ihm am Mikrofon garantiert eine bebende Stimmung.


Wer ist er?

Jae Kyung stellt die lebende Personifizierung der koreanischen eSports-Geschichte dar. Er steht seit Tag 1 der Starleague am Mikrofon. Seine wortgewandten Kommentare und witzigen Erzählungen machten ihn zum Star. Wir freuen uns schon auf seine reichen Erzählungen in Heart of the Swarm.


Wer ist er?

In seiner Glanzzeit als - neben SlayerSBoxeR - überragender Terraner-Spieler, war Jung Min als "Lehrbuch-Terraner" bekannt. Nach seinem Rückzug aus dem Profisport und dem Beginn einer Kommentatorenlaufbahn, machten ihn sein Hintergrundwissen und sein geübtes Auge für den Spielablauf, schnell zum Liebling der Fans. Mit seinen vertrauten und genauen Kommentaren, wird er die Heart of the Swarm-Partien zusammen mit Yong Jun und Jae Kyung begleiten.


Wer ist er?

Der deutsche Kommentator mit dem Spitznamen Khaldor machte sich innerhalb der eSports-Industrie vor allem mit seinen Warcraft III-Kommentaren im Rahmen der 2008 World Cyber Games einen Namen. Seine Leidenschaft führt ihn um die Welt, wo er bei bekannten Events wie etwa BWC, GSL und Iron Squid kommentiert.


Wer ist er?

Wolf startete seine Laufbahn in StarCraft II schon während der Wings of Liberty Beta. Im Mai 2011 wurde Wolf ein fester Kommentator für die GSL. Da er viel Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Khaldor hat, freuen wir uns schon auf unterhaltsame und detaillierte Kommentare bei der Premierenfeier.


Versailles - Palais des Congrès
Einlass: ab 17:00 Uhr (MEZ)
Beginn des Livestreams: 19:00 Uhr (MEZ)
Palais des Congrès de Versailles
10, rue de la Chancellerie
78000 Versailles, France
Karte zeigen

Featuring

Tony Hsu  -  Game Producer
David Sum  -  Game Designer
Jason Huck  -  Senior Level Designer
David Kim  -  Game Designer

Eventdetails

Schließt euch Blizzard Europe am Abend des 11. März 2013 in der Heimatstadt Versailles, Frankreich an, um die Premiere von StarCraft II: Heart of the Swarm zu feiern! Die offizielle europäische Premierenfeier im Palais des Congrès de Versailles ist die einzige ihrer Art in Europa und bietet euch die Möglichkeit, an Blizzards erstem weltweiten Livestream teilzunehmen. Im Rahmen unserer einzigartigen Bühnenshow erwarten euch Interviews mit Mitgliedern des StarCraft II-Entwicklerteams, exklusive Inhalte, spannende Heart of the Swarm-Kämpfe mit Spielern der Weltklasse, berühmte Shoutcaster und vieles mehr. Die Veranstaltung wird live in englischer Sprache (französisches Audio im Auditorium verfügbar) übertragen.

Als Andenken erhalten die Teilnehmer eine limitierte Sammlermünze und haben die Möglichkeit, tolle Preise zu gewinnen – darunter einen Alienware X51 PC im Wert von 1.099 €! Schaut auf jeden Fall auch beim Verkaufsstand vorbei, wo ihr ein Heart of the Swarm-Exemplar als Standardversion oder Collector's Edition erwerben und von den Blizzard-Entwicklern signieren lassen könnt. Weitere StarCraft II-Fanartikel wie etwa Bekleidung von J!NX werden ebenfalls erhältlich sein.

Für alle, die sich keinen Platz bei der Premierenfeier sichern konnten, wird es einen Livestream des Events und unserer anderen offiziellen Feiern weltweit in mehreren Sprachen geben, darunter auf Englisch, Französisch, Deutsch und Russisch. Den Livestream könnt ihr übrigens auch bei BarCraft-Events in ganz Europa verfolgen. Weitere Informationen zu Veranstaltungen in eurer Nähe erhaltet ihr auf unserer BarCraft-Seite.

Aktivitäten

  • Liveshow im Rahmen des weltweiten Onlinestreams
  • Autogrammstunde mit StarCraft II-Entwicklern
  • Tolle Preise
  • Verkaufsstand vor Ort

Eventzeitplan

  • 17:00
    • Einlass in den Palais des Congrès de Versailles. Wenn ihr euch einen Platz gesichert habt, bringt bitte euren Ausweis und eine Kopie der Bestätigungs-E-Mail eurer Anmeldung mit.
    • Eröffnung des Verkaufsstands, an dem ihr die Möglichkeit habt, Heart of the Swarm als Standardversion oder Collector's Edition zu erwerben. Weitere StarCraft II-Fanartikel wie etwa Bekleidung von J!NX werden ebenfalls erhältlich sein.
  • 18:15
    • Nehmt bitte bis zu diesem Zeitpunkt eure Plätze ein, da sie andernfalls neu vergeben werden.
  • 18:30
    • Beginn des Live-Warmups in Versailles. Macht euch bereit für die weltweite Invasion des Schwarms!
  • 19:00
    • Beginn der Liveshow im Rahmen des weltweiten Onlinestreams. Die Eröffnung wird moderiert von Paul "RedEye" Chaloner.
    • Freut euch auf Heart of the Swarm-Spiele, Videos der Community, Interviews mit StarCraft II-Entwicklern und weitere exklusive Inhalte!
    • Weltklassespieler vor Ort: Stephano, LucifroN, Grubby und White-Ra
    • Die Veranstaltung wird live in englischer Sprache (französisches Audio im Auditorium verfügbar) übertragen.
  • 23:00
    • Autogrammstunde mit StarCraft II-Entwicklern. Beachtet bitte, dass pro Person nur ein Exemplar signiert werden kann.

Spieler

Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Europe Finals: 1. Platz, Preisgeld von 24.000 $
  • 2012: North American Star League Season 3: 1. Platz, Preisgeld von 30.000 $
  • 2011: Electronic Sports World Cup 2011: 1. Platz, Preisgeld von 26.000 $
  • 2011: IGN ProLeague Season 3: 1. Platz, Preisgeld von 30.000 $
Wer ist er?

Stephano ist ein Spieler der nur weniger Worte bedarf. Er entdeckte StarCraft II kurz nach dessen Veröffentlichung im Jahr 2010 und machte sich im folgenden Jahr mit Siegen in einigen bedeutenden Turnieren schnell einen Namen. Mittlerweile hat er bereits Superstarstatus erreicht, nicht zuletzt durch einige Siege gegen die besten koreanischen Spieler. Seine Spielweise - studiert von vielen, erfolgreich nachgeahmt von wenigen - ist vernichtend effektiv und beruht auf konstantem Druck auf seine Gegner, um deren Wirtschaft zu schwächen. Ob seine Gegner zur Premierenfeier von Heart of the Swarm bereit für ihn sind, wird sich zeigen ...


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2013: Alienware Arena North America und Europe: 1. Platz, Preisgeld von 2.000 $
  • 2012: IEM Global Challenge Singapore, Season VII: 2. Platz, Preisgeld von 3.300 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Europe Finals: 5./6. Platz, Preisgeld von 1.200 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Netherlands: 1. Platz, Preisgeld von 800 $
  • 2011: Electronic Sports World Cup 2011: 4. Platz, Preisgeld von 4.000 $
Wer ist er?

Ursprünglich als "König der Orcs" in Warcraft III bekannt, mit mehreren Weltmeisterschaftstiteln, machte Grubby sich im Laufe des Jahres 2011 in der StarCraft II-Szene bei verschiedenen Turnieren einen Namen. Er verbesserte sich stetig und zeigte letztlich bei den Battle.net World Championship Series Europe Finals eine überzeugende Leistung. Er ist bekannt für einen langsamen Spielstil, kombiniert mit einer sehr durchdachten und effektiven Strategie: Er ist eine "ruhige Macht", die sich ständig an den Spielverlauf anpasst. Wird seine ruhige und besonnene Art ihn zu einem weiteren Sieg führen?


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Ukraine: 2. Platz, Preisgeld von 1.000 $
  • 2011: Major League Gaming Europe: 2. Platz, Preisgeld von 1.000 $
  • 2011: IGN ProLeague 2: 1. Platz, Preisgeld von 15.000 $
  • 2011: IEM Europe Season V: 2. Platz, Preisgeld von 3.500 $
  • 2010: BlizzCon 2010 StarCraft II Invitational: 3. Platz, Preisgeld von 5.000 $
Wer ist er?

White-Ra, ehemaliger Brood War-Spieler, war bereits während der StarCraft II-Beta gut bekannt und konnte schnell in verschiedenen Turnieren Erfolge verbuchen. Bekannt für seine sehr guten Manieren und Sportsgeist, setzt er extrem präzise Baureihen ein, um seinen Gegener zu verwirren und komplette Kontrolle über die Karte zu erhalten. Seine exzellente Verwendung der Warpprismen und Warpknoten-Einheiten hat viele Spitzenspieler überrascht und er kann uns jeder Zeit wieder mit seinen "Spezialtaktiken" überraschen.


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: The Gathering: 1. Platz, Preisgeld von 10.000 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Europe Finals: 3. Platz, Preisgeld von 3.600 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Spain: 1. Platz, Preisgeld von 4.000 $
  • 2012: MSI Pro Cup Worldwide: 3. Platz, Preisgeld von 1.100 $
  • 2012: PokerStrategy.com League: 1. Platz, Preisgeld von 2.500 $
Wer ist er?

LucifroN ist ein weiterer Spieler der eine erfolgreiche Karriere in Warcraft III in StarCraft II übertragen konnte. Der Terraner-Spieler hatte seine Höhen und Tiefen und kam mit einem großen Knall in der WCS Spain wieder zurück. Seine hervorragenden Fähigkeiten im Micromanagement und seine aggressive Spielweise, lassen keinen Zweifel an seiner Warcraft III-Vergangenheit. Sein Multitasking-Talent mit Mech-Armeen bietet ihm die Möglichkeit auch den erfahrensten Gegner zu beherrschen, sein bekannter Bruders VortiX eingeschlossen. Sein einzigartiger Stil wird, wie immer, für Spiele sorgen, die man nicht verpassen sollte.


Kommentatoren

Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Battle.net World Championship
  • 2012: WCS Europe Finals
  • 2011: IGN ProLeague Season 2
  • 2011: North American Star League Season 1 Finals
  • 2010: BlizzCon StarCraft II Invitational
Wer ist er?

Tasteless, der für gewöhnlich zusammen mit Dan "Artosis" Stemkoski auftritt, ist einer der führenden StarCraft-Kommentatoren. Als Bruder des gleichermaßen berühmten Sean "Day[9]" Plott, begann er als professioneller Spieler, orientierte sich aber 2005 während dem WCG USA Finale in Richtung Kommentieren um. Er kommentierte bei verschiedenen Turnieren, bis ihm GOM TV 2009 eine Festanstellung bot. Seitdem kommentiert Tasteless, der für seine große Leidenschaft des Spieles bekannt ist und seine Stimme oft ans Limit und darüber hinaus bringt, die prestigeträchtige GSL.


Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Battle.net World Championship
  • 2012: WCS Europe Finals
  • 2011: Major League Gaming Pro Circuit: Columbus
  • 2011: Global StarCraft League World Championship
  • 2010: BlizzCon StarCraft II Invitational
Wer ist er?

Artosis ist ein kultiger Kommentator und zusammen mit seinem Freund Nick "Tasteless" Plott, fester Bestandteil bei bedeutenden Turnieren. Er blieb ein aktiver Spieler auf Profilevel und nahm unter anderem an Turnieren wie der IEM Cologne und der Code S teil und schlüpft manchmal sogar in die Rolle des Trainers. Seine sehr genauen Analysen der Spiele die er kommentiert, geben dem Zuschauer einen großartigen Einblick in das Spiel.


Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Iron Squid – Chapter II
  • 2012: Electronic Sports World Cup 2012
  • 2012: MLG Pro Circuit 2012 (jede Saison)
  • 2012: Iron Squid – Chapter I
  • 2011: Electronic Sports World Cup
Wer ist er?

Schon kurz nach der Veröffentlichung von StarCraft II: Wings of Liberty im Jahre 2010 etablierten sich Alexandre "Pomf" Noci und sein Bruder Hadrien "Thud" Noci als französiche Kommentatoren der Extraklasse. Pomfs Humor und Heiterkeit machen seine Spiele stets faszinierend und lustig, bis zu dem Punkt, dass diese sogar von Leuten angesehen werden, die kein StarCraft II spielen. Er und Thud haben die unheimliche Gabe ein komplexes Spiel in ein beliebtes und leicht zu folgendes Unterhaltungsformat zu bringen. Sie haben auch einige großartige Events in Frankreich organisiert, wie zum Beispiel das Iron Squid-Turnier.


Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Iron Squid – Chapter II
  • 2012: Electronic Sports World Cup 2012
  • 2012: MLG Pro Circuit 2012 (jede Saison)
  • 2012: Iron Squid – Chapter I
  • 2011: Electronic Sports World Cup
Wer ist er?

Hadrien "Thud" Noci, der ältere Bruder der Noci-Familie, begann seine Kommentatorenlaufbahn zur selben Zeit wie Alexandre "Pomf" Noci. Tief mit dem Spiel verwoben, hat er stets einen analytischen Blick auf die Geschehnisse und geht auf die Gründe ein, warum Spieler so agieren, wie sie es tun und versucht deren Schritte vorauszuahnen. Dennoch verfügt er über die exzentrische Ader, die so charakteristisch für die berühmten französischen Brüder ist und jedes Spiel in eine unterhaltsame Erfahrung verwandelt.


Experten

Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Iron Squid – Chapter I
  • 2012: WCS Europe Finals
  • 2011: DreamHack Winter
  • 2011: DreamHack Valencia Invitational
  • 2010: IEM Season V – Global Challenge Cologne
Wer ist er?

Apollo, der an mehreren Brood War-Turnieren teilgenommen hat und auch in anderen Strategiespielen auf hohem Niveau spielt, ist ein bekanntes Gesicht für viele in der eSports-Community. Er entschied sich schließlich sich auf StarCraft II zu konzentrieren und begann zusammen mit anderen Kommentatoren, wie etwa Sean "Day[9]" Plott, Spiele zu kommentieren. Er teilt seine Leidenschaft nicht nur durch das Kommentieren von Spielen mit viel Energie und Enthusiasmus, sondern auch mit sehr populären Tutorials, um seine Einblicke mit der Community zu teilen. Apollos faszinierende Einblicke in die Spielmechaniken und Strategien von StarCraft II, machen ihn zum idealen Analytiker für die Spiele, die während der europäischen Premierenfeier zu Heart of the Swarm stattfinden.


Bedeutende Turniere moderiert:
  • 2012: DreamHack Open Winter
  • 2012: WCS Europe Finals
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Europe
  • 2012: StarCraft II World Championship Series United Kingdom
Wer ist er?

ReDeYe, stolzer Vater von drei Kindern, ist ohne jeden Zweifel eine der kenntnisreichsten Personen in der eSports-Szene. Er kommentierte seit Jahren zahlreiche Spiele, wie etwa Warcraft III, FIFA, Quake und Counterstrike, bevor er zu StarCraft II kam. ReDeYe arbeitet auf der ganzen Welt, online und im TV, und er kann mit Fug und Recht behaupten, einer der ersten Shoutcaster überhaupt gewesen zu sein. Obwohl er mehr als nur einmal vom Mikrofon zurückgetreten ist in seiner Laufbahn, kam er im Jahr 2012 zurück und moderierte zahlreiche StarCraft II-Turniere im Verlaufe des Jahres.


Bedeutende Turniere beobachtet:
  • 2012: Major League Gaming Pro Circuit Fall Championship
  • 2012: Battle.net World Championship
  • 2012: DreamHack Open: Winter
  • 2012: StarCraft II World Championship Series Europe
  • 2012: Major League Gaming Pro Circuit Spring Championship
Wer ist er?

Einer der ersten StarCraft II-Kommentatoren und mittlerweile fester Bestandteil vieler bedeutender Turniere, wie etwa der Major League Gaming und der Dreamhack. Gelobt für seine Fähigkeit sich im richtigen Moment auf die entscheidenden Aktionen zu konzentrieren, wurde er offizieller Spielbeobachter für die MLG Championships. Sein gezielter und vorausschauender Blick auf die Ereignisse im Spiel sorgten dafür, dass die Fans auf der ganzen Welt nichts von der entscheidenden Action, während der Battle.net World Championship, verpassten.


Irvine - Gamestop
11. März ab 21:00 Uhr (PDT)
Giant Wheel Court at Irvine Spectrum Mall
71 Fortune Drive
Irvine, CA 92618
Karte zeigen

Featuring

Mike Morhaime  -  President und CEO
Chris Metzen  -  SVP, Story & Franchise Development
Chris Sigaty  -  Production Director
Sam Didier  -  Senior Art Director
Und mehr!

Eventdetails

Die über 20 Stunden anhaltende, weltweite Veröffentlichung von StarCraft II: Heart of the Swarm erreicht ihren Höhepunkt im Irvine Spectrum Center in Südkalifornien. Sean "Day[9]" Plott und Mike "Husky" Lamond werden diese spezielle Premierenfeier leiten. Euch erwartet unter anderem:
  • Livespiele von den Pro-Spielern Polt, MC, Suppy und ViBE
    • Seht wie das neue Feature "Kontrolle übernehmen" es erlaubt, von jedem Punkt einer Wiederholung zurück ins Spiel zu springen.
    • Erfahrt mehr über die brandneuen Benutzerdefinierten Spiele in der Arcade
    • Zwei glückliche Besucher erhalten die Chance mit Suppy und ViBE je ein Team zu bilden und gegeneinander anzutreten (1 Pro-Spieler + 1 Besucher je Team)
  • Heart of the Swarm-Kampagnenpräsentation
    • Erfahrt wie ihr Kerrigan und den Schwarm in der Kampagne anpassen könnt.
  • Communityvideos und Cinematics auf den Großbildschirmen
Ihr könnt Mitglieder des StarCraft II-Entwicklerteams treffen und tolle Preise gewinnen. Seid einer der ersten in der Welt der eine Kopie von Heart of the Swarm in den Händen halten kann und lasst diese von den Entwicklern und euren Lieblingspro-Spielern und Communitypersönlichkeiten signieren.

Aktivitäten

  • Trefft Mitglieder des StarCraft II-Entwicklerteams
  • Trefft Top Profispieler und Kommentatoren
  • Live StarCraft II: Heart of the Swarm-Spiele und Demonstrationen
  • Giveaways

Eventzeitplan

  • Sonntag, 10. März, 21:00 Uhr
    • Es darf sich vor diesem Zeitpunkt keine Schlange vor dem GameStop bilden. Keine Veranstaltungsarmbänder werden verteilt, bevor der Kauf am Folgetag abgeschlossen wurde. Die Armbänder dienen lediglich zur Festlegung der Reihenfolge der Abholung. Alle Giveaways werden zufällig verteilt.
  • Montag, 11. März, 10:00 Uhr
    • GameStop öffnet, lizensierte Produkte können erworben werden und Veranstaltungsarmbänder abgeholt werden, sobald die Vorbestellung abgeschlossen wurde.
  • Montag, 11. März, 14:00 Uhr
    • Zusätzliche Kassen öffnen am Giant Wheel Court. Produkte können erworben werden und Veranstaltungsarmbänder werden mit Kauf ausgegeben.
      HINWEIS: Kunden, die StarCraft II: Heart of the Swarm beim GameStop im Spectrum Center vorbestellt haben, müssen ihren finalen Kaufbeleg bei GameStop abholen.
  • Montag, 11. März, 21:00 Uhr
    • Event beginnt am Giant Wheel Court mit Day[9] und Husky
    • Showmatches, Giveaways, Communityvideos, Entwicklerpräsentationen, Spieldemonstrationen und mehr!
  • Mitternacht
    • StarCraft II: Heart of the Swarm bereit zur Abholung (FINALER KAUFBELEG ERFORDERLICH)
    • Blizzard Autogrammtische öffnen
      HINWEIS: Blizzard-Mitarbeiter können nur ein Produkt, welches bei GameStop erworben wurde, je Kunden signieren.

Spieler

Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: North American Star League Season 4: 3. Platz, Preisgeld von 10.000 $
  • 2012: IGN ProLeague Season 5: 3. Platz, Preisgeld von 11.000 $
  • 2012: DreamHack Open Stockholm: 2. Platz, Preisgeld von 6.000 $
  • 2012: ASUS RoG Winter 2012: 1. Platz, Preisgeld von 10.000 $
  • 2011: Global StarCraft II League Super Tournament: 1. Platz, Preisgeld von 93.000 $
Wer ist er?

In den Monaten nach der Veröffentlichung von StarCraft II konnte sich Choi "Polt" Seong Hoon für alle drei Saisons der GOMTV Global StarCraft II League qualifizieren. Seinen Durchbruch erzielte Polt im Juni 2011, als er die besten Profispieler besiegen und den 1. Platz bei den 2011 GSL Super Tournaments erreichen konnte. Platzierungen bei großen Turnieren in Korea, Finnland, Schweden und den Vereinigten Staaten haben Polt zu einem bekannten Namen auf der internationalen Bühne gemacht. Im Dezember 2012 verließ er das Team SCV Life und zog zum Studieren nach Austin, Texas, er hat aber bisher keine Pläne StarCraft II langsamer anzugehen.


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: Red Bull Battlegrounds Austin: 1. Platz, Preisgeld von 15.000 $
  • 2012: Intel Extreme Masters Season VI World Championship: 1. Platz, Preisgeld von 35.000 $
  • 2012: HomeStory Cup IV: 1. Platz, Preisgeld von 7.500 $
  • 2011: North American Star League Season 1: 2. Platz, Preisgeld von 25.000 $
  • 2011: Global StarCraft II League March: 1. Platz, Preisgeld von 44.480 $
  • 2010: Global StarCraft II League Sony Ericsson Open Season 3: 1. Platz, Preisgeld von 89.000 $
Wer ist er?

Nur wenige StarCraft II-Profispieler sind so versiert wie Jang "MC" Min Chul, der seit 2010 bei 15 großen Turnieren ins Halbfinale einziehen konnte. Seine beeindruckende Gewinnliste umfasst zwei Siege bei der Global StarCraft II League und den Weltmeistertitel der IEM Season VI. Mit mehr als 350.000 US-Dollar an Preisgeldern seit dem Erscheinen von StarCraft II ist MC bezogen auf Einnahmen durch Turniersiege der Spitzenverdiener der Szene. Seine Fans nennen ihn liebevoll den "Protosspräsidenten".


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II Battle.net World Championship: 5. Platz, Preisgeld von 5.500 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series North America Finals: 10. Platz, Preisgeld von 1.000 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series USA Nationals: 9. Platz, Preisgeld von 300 $
Wer ist er?

Conan "Suppy" Liu holte sich den Bic Flex 4 MLG Breakout Player Award bei der MLG Spring Championship als höchstplatzierter Amerikaner des Events. Kurz darauf gab das große eSports-Team Evil Geniuses Suppy als ihren neuesten Rekruten bekannt. Der schwer zu schlagende junge Zerg-Spieler war sowohl bei den MLG Fall Championships und der Battle.net World Championship 2012 der beste nordamerikanische Teilnehmer. Wenn er nicht gerade die internationale StarCraft II-Szene aufrollt, ist er leitender Koordinator und Spitzenspieler des Berkeley Collegiate StarLeague-Teams, das kürzlich den Sieg bei der Azubu Collegiate StarLeague-Meisterschaft erringen konnte.


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II World Championship Series North America Finals: 2. Platz, Preisgeld von 9.000 $
  • 2012: StarCraft II World Championship Series USA Nationals: 1. Platz, Preisgeld von 12.000 $
Wer ist er?

Im Mai 2012 schloss sich Dan "ViBE" Scherlong dem Team ROOT Gaming an und gewann kurz darauf die StarCraft II World Championship Series USA Nationals 2012. Diese Leistung brachte ViBE den Ruf als einer der stärksten StarCraft II-Spieler des Landes ein, den er mit seinem 2. Platz bei den StarCraft II World Championship Series North America Finals sichern konnte, wie auch seine Position als einer der besten Zerg-Spieler Nordamerikas.


Kommentatoren

Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: StarCraft II Battle.net World Championship
  • 2011: Major League Gaming Orlando, Raleigh, Anaheim und Columbus 2011
  • 2011: BlizzCon 2011
  • 2011: DreamHack Summer 2011
  • 2011: Intel Extreme Masters Season V World Championship
  • 2010: BlizzCon 2010
Wer ist er?

Sean "Day9" ist der größte Name in der StarCraft II-Community und ein Botschafter der eSports-Szene. Fünf Abende pro Woche moderiert er "Day9 Daily", eine StarCraft II-Sendung, die aus den Zuschauern bessere Spieler machen soll. Nach bescheidenen Anfängen ist sie im Laufe der Jahre zur wohl beliebtesten eSports-Show der Welt geworden. Als einer der besten StarCraft II-Shoutcaster hat Day9 von Kanada über Schweden bis China schon weltweit Events kommentiert.


Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Major League Gaming Pro Circuit Spring Championship
  • 2011: Major League Gaming Providence, Orlando, Raleigh und Anaheim 2011
  • 2011: NVIDIA GeForce StarCraft II Pro/Am
  • 2011: Pokerstrategy.com TeamLiquid StarLeague 3
  • 2010: Major League Gaming Raleigh 2010
Wer ist er?

Die mehr als 700.000 Abonnenten seines StarCraft II-Kanals machen Mike "Husky" Lamond zu einem der beliebtesten Shoutcaster auf YouTube. Mike ist bekannt für seine Begeisterung und spricht eine große Zuschauerschaft an, was wiederum der StarCraft II-Wettkampfszene zugutekommt. Neben seinen Aktivitäten auf YouTube hat Husky eine Reihe von Events – darunter Major League Gaming – kommentiert, ist Mitglied der Spieler-Popgruppe "Nerd Alert" und hat den YouTube-Kanal "TheGameStation" mitbegründet.


Wenn ihr bei GameStop im Spectrum Center vorbestellt habt:

  • Bezahlt und schließt die Vorbestellung bei GameStop im Spectrum Center ab Montag, dem 11. März um 10:00 Uhr ab und erhaltet euer Veranstaltungsarmband.
  • Nachdem ihr euer Armband habt könnt ihr euch den anderen Teilnehmern im Giant Wheel Court anschließen und den Abend genießen.

Wenn ihr bei GameStop außerhalb vom Spectrum Center vorbestellt habt:

Eure Anzahlung zur Vorbestellung wird bei der Veranstaltung nicht verfügbar sein, kann aber zu jedem Zeitpunkt vor oder nach dem Event bei dem Geschäft in dem ihr die Vorbestellung getätigt habt, zurückerstattet werden. Wenn ihr am Giant Wheel Court im Spectrum Center für das Event ankommt:

  • Kauft eure Kopie von StarCraft II: Heart of the Swarm an einer der Kassen am Giant Wheel Court zwischen 14:00 Uhr und Mitternacht (ihr müsst nicht zum GameStop im Spectrum Center) und erhaltet euer Veranstaltungsarmband.
  • Nachdem ihr euer Armband habt könnt ihr euch den anderen Teilnehmern im Giant Wheel Court anschließen und den Abend genießen.

Wenn ihr StarCraft II: Heart of the Swarm, die Standard oder Collector's Edition nicht bei GameStop vorbestellt habt:

Nicht vorbestellt? Kein Problem! Kauft eure Kopie von StarCraft II: Heart of the Swarm als Standard oder Collector's Edition direkt vor Ort am Spectrum Center. Vorrat ist begrenzt, also wendet euch an eine der Kassen sobald ihr angekommen seid, um einen Kauf zu tätigen und den Kaufbeleg sowie das Veranstaltungsarmband zu erhalten.

Wenn ihr eine Digitale Version gekauft habt:

Ihr seid natürlich willkommen euch den Feierlichkeiten am Giant Wheel Court anzuschließen. Stellt bitte sicher ein Armband am Veranstaltungseinlass, ab 19:00 Uhr, zu erhalten.

Wenn ihr eure Kopie nicht signieren lassen wollt:

Kein Problem. Um Mitternacht wird GameStop eine separate Ausgabe veranstalten, für all die, die es nicht erwarten können ihre Hände an ihre Kopien zu legen, nach Hause zu gehen und sich Kerrigan und dem Schwarm anzuschließen.

Singapur - Alienware Arena
11. März, 18:00 - 22:00 Uhr (+8 GMT)
211 New Bridge Road
Level 3, Lucky Chinatown
Singapore 059432
Karte zeigen

Featuring

Kaeo Milker  -  Senior Game Producer

Eventdetails

Wenn die Dunkelheit anbricht, am Abend des 11. März, erreicht die weltweite Invasion des Schwarms Singapur, um die Veröffentlichung von StarCraft II: Heart of the Swarm zu feiern! Macht euch bereit für eine Feier der Superlative. Trefft Kaeo Milker, Mitglied des StarCraft II-Entwicklerteams und spielt Heart of the Swarm vor Ort. Weiter könnt ihr den Livestream der anderen Feiern auf der Welt mitverfolgen und tolle Preise gewinnen.

Aktivitäten

  • Giveaways und Preisverlosungen
  • Heart of the Swarm Freundschaftsspiele
  • Spiele von lokalen StarCraft II-Spielern

Eventzeitplan

  • 18:00 Uhr
    • Veranstaltung beginnt, Türen öffnen und Erfrischungen sind verfügbar
    • Unterhaltungsprogramm startet mit 4v4 und anderen Spielen
  • 19:00 Uhr
    • Stündliche Preisverlosung beginnt
  • 21:00 Uhr
    • Countdown mit dem Australischen Event (Server gehen live!)
    • Autogrammsession mit Kaeo Milker

Partner

Sponsoren

Taipei - Neo19
Montag, 11. März, ab 14:00 Uhr (CST)
5F, No. 22, Songshou Rd.
Xinyi District, Taipei Taiwan
Karte zeigen

Featuring

Allen Dilling  -  Lead 3D Artist
Steve Provost  -  3D Artist

Eventdetails

Auf der Premierenfeier in Taiwan wird Sen, einer der berühmtesten, nicht aus Korea stammenden Zerg-Spieler, in einem Showmatch gegen NesTea, einen Zerg-Spieler des Teams Incredible Miracle, antreten. NesTea galt einmal als weltweit bester Zerg-Spieler und wird Taiwan zum ersten Mal besuchen. Das Bo3-Showmatch wird von den berühmten Shoutcastern SoBaD und Joeman moderiert.

Allen Dilling, leitender 3D-Grafiker des StarCraft II-Teams, wird in Taiwan gemeinsam mit den Spielern die Premiere von Heart of the Swarm feiern. Darüber hinaus wird es die Möglichkeit geben, tolle Preise verschiedener Sponsoren zu gewinnen, darunter einen AMD HD 8000-Prozessor, eine HD 7970-Grafikkarte, einen ASUS Desktop CM6870 sowie drei komplette StarCraft II Collector's Edition-Sets von Razer im Heart of the Swarm-Stil.

Nach der Premierenfeier können sich die Spieler ihre Heart of the Swarm-Merchandising-Artikel von StarCraft II-Entwicklern, -Profispielern und berühmten Shoutcastern signieren lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit, Exemplare der StarCraft II: Heart of the Swarm Standard Edition zu erwerben.

Aktivitäten

  • Trefft Mitglieder des StarCraft II-Entwicklerteams
  • Weltbekannte Profispieler und Kommentatoren
  • Live StarCraft II: Heart of the Swarm-Spiele
  • Giveaways

Eventzeitplan

  • Vor 13:15 Uhr
    • Die Spieler können ihren Gästepass am Empfang abholen.
  • 13:15 Uhr
    • Einlass
  • 14:00 Uhr
    • Beginn des Events
  • 14:20 Uhr
    • Beginn des Showmatches
  • 15:30 Uhr
    • Gewinnspiel/Freundschaftsspiel mit Profispielern
  • 16:00 Uhr
    • Autogrammstunde
  • 16:00 Uhr
    • Nach der Premierenfeier haben die Spieler die Möglichkeit, vor Ort Exemplare von Heart of the Swarm zu erwerben.

Partner

Sponsoren

Spieler

Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2013: Iron Squid – Chapter II: 3. Platz, Preisgeld von 3.750 $
  • 2012: Iron Squid – Chapter I: 3. Platz, Preisgeld von 3.750 $
  • 2012: IGN ProLeague Season 4: 3. Platz, Preisgeld von 7.000 $
  • 2011: BlizzCon 2011: 2. Platz, Preisgeld von 25.000 $
  • 2011: Global StarCraft II League July Code S: 1. Platz, Preisgeld von 46.000 $
  • 2011: Global StarCraft II League May Code S: 1. Platz, Preisgeld von 46.000 $
  • 2011: lobal StarCraft II League January Code S: 3. Platz, Preisgeld von 4.500 $
  • 2010: Global StarCraft II League Open Season 2: 1. Platz, Preisgeld von 89.000 $
Wer ist er?

Lim "NesTea" Jae Duk ist ein Zerg-Spieler aus Südkorea und aktuell Mitglied des Teams Incredible Miracle. Nach seiner dritten GSL-Meisterschaft galt er gemeinhin als weltweit bester Zerg-Spieler. NesTea konnte bei einer Reihe internationaler Events – darunter IGN ProLeague Season 4, Iron Squid Chapter I und Chapter II sowie BlizzCon 2011 – Platzierungen erreichen. Der für seine ausgezeichnete Entscheidungsfindung bekannte NesTea ist eine wichtige Konstante in der StarCraft II-Wettbewerbsszene.


Top-Platzierungen in bedeutenden Turnieren:
  • 2012: StarCraft II Battle.net World Championship: 4. Platz, Preisgeld von 8.000 $
  • 2011: North American Star League Season 2: 3. Platz, Preisgeld von 12.000 $
  • 2011: BlizzCon 2011: 3. Platz, Preisgeld von 10.000 $
  • 2011: Taiwanese Battle.net Invitational: 1. Platz, Preisgeld von 10.000 $
  • 2011: North American Star League Season 1: 3. Platz, Preisgeld von 10.000 $
Wer ist er?

Yang "Sen" Chia Cheng ist seit fast einem Jahrzehnt der beste taiwanesische Brood War- und StarCraft II-Spieler. Als einer der besten, nicht aus Korea stammenden Brood War-Spieler holte er bei der WCG Taiwan 2004 und 2005 den ersten sowie beim Poker Strategy Team Liquid Starleague 2009 den dritten Platz. Als Sen zu StarCraft II wechselte, lagen hohe Erwartungen auf ihm, die er vollständig erfüllen konnte: Bei der North American Star League Season 1, Season 2 und BlizzCon 2011 kam er jeweils auf den dritten Platz. Kürzlich konnte er sich einen überraschend starken 4. Platz bei der Battle.net World Championship 2012 erkämpfen. Außerdem ist Sen einer der wenigen nicht koreanischen Spieler, die bei der Global StarCraft II League in Südkorea angetreten sind.


Kommentatoren

Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: StarCraft II Battle.net World Championship
  • 2012: Taiwan eSports League
Wer ist er?

Der aus Taiwan stammende ehemalige StarCraft: Brood War-Spitzenspieler Pai-Chi "SoBaD" Chang – mittlerweile abgelöst von Sen – begann nach dem Erscheinen von StarCraft II im Jahr 2010 seine Karriere als Shoutcaster. Momentan gehört er zu den beliebtesten StarCraft 2-Moderatoren in Taiwan und kommentiert hauptsächlich Fernsehübertragungen der Taiwan eSports League. Im letzten Herbst war er auch als Shoutcaster bei Sens Spielen auf der Battle.net World Championship 2012 in Shanghai aktiv.


Bedeutende Turniere kommentiert:
  • 2012: Taiwan eSports League
Wer ist er?

Joeman hatte als Autor gearbeitet, bevor er mit dem Kommentieren von StarCraft-Spielen begann, und ist mittlerweile einer der beliebtesten eSports-Shoutcaster in Taiwan. Mit SoBaD kommentiert er – oftmals auch im Team – hauptsächlich Übertragungen der Taiwan eSports League. Auch bei vielen wichtigen eSports-Veranstaltungen in Taiwan ist Joeman anzutreffen.


Moskau - Media Markt
11. März 2013
Trade Centre Zolotoy Vavilon
Moscow, Prospekt Mira, 211
Karte zeigen

Featuring

Andy Bond  -  Senior Software Engineer
Alex Sun  -  Designer

Eventdetails

Schließt euch Blizzard am Abend des 11. März 2013 in Moskau an, um die Premiere von StarCraft II: Heart of the Swarm zu feiern! Seid einer der Ersten, die eine der Collector's Editions in den Händen halten können, nehmt teil an verschiedenen Aktivitäten und gewinnt tolle Preise auf der offiziellen russischen Premierenfeier. Verpasst auf keinen Fall eine Nacht voller epischer Unterhaltung, bevor das Spiel um Mitternacht veröffentlicht wird und Sarah Kerrigans Zorn die Galaxie bedroht.

Wenn ihr den Feierlichkeiten nicht beiwohnen könnt, dann verpasst nicht den Livestream, der die offiziellen Premierenfeiern auf der ganzen Welt miteinander verbindet. Der Livestream wird ebenfalls auf den stattfindenden BarCraft-Events in Europa gezeigt. Für mehr Informationen über die Events schaut regelmäßig wieder vorbei.

Aktivitäten

  • Erstklassige Profispieler und Kommentatoren
  • Schaut die Live-Showmatches der russischen Prospieler
  • Giveaways
  • Lasst euer Spielexemplar bei der Autogrammstunde signieren

Eventzeitplan

  • Montag, 11. März, 20:00 Uhr
    • StarCraft II-Livepartien
    • Wettbewerbe & Giveaways
  • Montag, 11. März, 22:00 Uhr
    • Media Markt öffnet, Beginn des Verkaufs von StarCraft II: Heart of the Swarm
  • Montag, 11. März, 22:10 Uhr
    • Autogrammstunde mit Entwicklern und Profispielern
Sao Paulo - SARAIVA MEGA STORE
11. MÄRZ, 20:00 UHR ORTSZEIT
Shopping Center Norte
Travessa Casalbuono, 120
Vila Guilherme
São Paulo, SP 02047-050
Karte zeigen

Featuring

Matt Morris  -  Lead Level Designer
Kris Barcarse  -  Associate Game Producer

Eventdetails

Schließt euch Blizzard Entertainment am Abend des 11. März 2013 in São Paulo an, um die Premiere von StarCraft II: Heart of the Swarm zu feiern! Bei diesem offiziellen Event habt ihr die Gelegenheit, mit anderen Terraner-, Protoss- und Zerg-Spielern einen großartigen Abend zu erleben!

Darüber hinaus könnt ihr die StarCraft II-Entwickler treffen und tolle Preise gewinnen. Gehört zu den weltweit Ersten, die ein Exemplar der Heart of the Swarm Collector's Edition in den Händen halten, und lasst es euch von den Entwicklern, dem Team von Blizzard Brasilien sowie wichtigen Personen aus der Community signieren.

Aktivitäten

  • Xuminator – einer der beliebtesten brasilianischen Shoutcaster
  • Gehört zu den ersten brasilianischen Spielern, die eine exklusive und limitierte StarCraft II: Heart of the Swarm Collector's Edition in den Händen halten.
  • Giveaways und tolle Preise!

Eventzeitplan

  • Montag, 11. März, 10:00 Uhr
    • Saraiva öffnet die Pforten. Ihr könnt euer lizenziertes Exemplar kaufen, erhaltet jedoch keine Armbänder.
  • Montag, 11. März, 19:00 Uhr
    • Die Warteschlange am Saraiva Store wird eröffnet.
    • Die ersten Käufer von StarCraft II: Heart of the Swarm bekommen ein Armband, mit dem sie Zutritt zum Saal im oberen Stockwerk erhalten, in dem die Premierenfeier stattfinden wird. Die Anzahl der Armbänder ist begrenzt.
    • Gäste im unteren Stockwerk können die Feier im Saal auf Monitoren mitverfolgen.
  • Montag, 11. März, 21:00 Uhr
    • Eröffnung der Premierenfeier im Saal des Saraiva Stores mit Xuminator.
    • Giveaways, Wettbewerbe, exklusive Videos, Interviews mit den Entwicklern und vieles mehr!
  • Montag, 11. März, 22:30 Uhr
    • Beginn der Blizzard-Autogrammstunde
      HINWEIS: Nur ein Exemplar pro Person wird signiert.
    • Die Teilnehmer der Veranstaltung erhalten am Ausgang exklusive Geschenke (nur in begrenzter Stückzahl verfügbar).
Wenn ihr eine digitale Version gekauft habt:

Kommt zum Saraiva Shopping Center Norte, um das StarCraft II-Entwicklerteam zu treffen und Fanartikel von StarCraft II signieren zu lassen.

Wenn ihr euer Exemplar nicht signieren lassen wollt:

Kein Problem. Holt euch die Standardversion oder Collector's Edition von Heart of the Swarm, um zu Hause mit Kerrigan und dem Schwarm die Galaxie zu erobern.

Mexiko Stadt - GAME RUSH MONTEVIDEO
Türen öffnen: 10:00 Uhr
Livestream startet: 20:00 Uhr
Av. Montevideo, 195
03100 Mexico City
Karte zeigen

Featuring

Rob McNaughton  -  Lead Technical Artist

Eventdetails

Schließt euch Blizzard Entertainment am Abend des 11. März 2013 in Mexiko-Stadt an, um die Premiere von StarCraft II: Heart of the Swarm zu feiern! Bei diesem offiziellen Event habt ihr die Gelegenheit, mit anderen Terraner-, Protoss- und Zerg-Spielern einen großartigen Abend zu erleben!

Darüber hinaus könnt ihr die StarCraft II-Entwickler treffen und tolle Preise gewinnen. Gehört zu den weltweit Ersten, die ein Exemplar von Heart of the Swarm in den Händen halten, und lasst es euch von den Entwicklern, dem Team von Blizzard Mexiko sowie wichtigen Personen aus der Community signieren.

Aktivitäten

  • Livegemälde im StarCraft II: Heart of the Swarm-Stil
  • Piñata-Wettbewerb: Wer baut die beste StarCraft II-Piñata?
  • StarCraft II: Heart of the Swarm-Freundschaftsspiel
  • Giveaways
  • Und vieles mehr ...

Eventzeitplan

  • Montag, 11. März, ab 10:00 Uhr
    • Künstler malen die beliebtesten StarCraft II-Szenen der Spieler.
  • Montag, 11. März, 20:00 Uhr
    • Beginn der Veranstaltung
    • Verteilung der Giveaways
    • Interview mit Lead Technical Artist Rob McNaughton
    • StarCraft II: Heart of the Swarm-Freundschaftsspiel
    • Wir suchen die beste Imitation der StarCraft II-Einheiten
    • Piñata-Wettbewerb: Baut die beste StarCraft II-Piñata!
  • Montag, 11. März, 23:00 Uhr
    • Beginn des Verkaufs und der Autogrammstunde.

Partner

Sponsoren

3