Regeln und Bestimmungen

für das Einsenden von Fankunst an Blizzard Entertainment

  1. Diese Lizenzvereinbarung (nachstehend die „Vereinbarung“) regelt die Bedingungen für die Einreichung von Zeichnungen und Illustrationen, die auf Blizzard-Eigentum (wie nachstehend definiert) basieren und im Rahmen von Blizzards „Fankunst-Programm“ eingereicht werden. Für eine Teilnahme am Fankunst-Programm müssen Sie sich zunächst mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung einverstanden erklären, indem Sie unten auf die Schaltfläche „Zustimmen“ klicken. Beachten Sie, dass diese Einverständniserklärung nur Personen abgeben können, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter für den Abschluss eines bindenden Vertrags mit Blizzard haben.

  2. Blizzard-Eigentum.

    Blizzard-Eigentum bezeichnet alle Rechtstitel, Eigentumsrechte und geistigen Eigentumsrechte an und auf interaktive(n) Spiele(n), die von Blizzard Entertainment, Inc., einer nach dem Recht des US-Bundesstaats Delaware gegründeten Aktiengesellschaft („Blizzard“), entwickelt wurden. Hierzu zählen insbesondere die als Teil von Blizzards interaktiven Produktreihen Warcraft, StarCraft und Diablo entwickelten interaktiven Produkte. Dies kann Titel, Computercodes, Themen, Objekte, Charaktere, Namen von Charakteren, Handlungen, Dialoge, Schlagworte, Orte, Konzepte, Grafiken, Struktur- oder Landschaftsdesigns, Animationen, Sounds, Musikkompositionen und -aufnahmen, audiovisuelle Effekte, Handlungsstränge, Abbilder von Charakteren, Betriebsmethoden, Urheberpersönlichkeitsrechte und entsprechende Dokumentation umfassen, die alle Eigentum von Blizzard oder Gegenstand von Blizzard-Lizenzen und durch US-Urheberrechtsgesetze, internationale Abkommen und Konventionen sowie sonstiges anwendbares Recht geschützt sind („Blizzard-Eigentum“).
  3. Lizenz.

    Für die Zwecke dieser Vereinbarung und als Gegenleistung für Ihre Zustimmung, die hier festgelegten Bedingungen einzuhalten, gewährt Blizzard Ihnen hiermit eine eingeschränkte, nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie und unbefristete Lizenz, das Blizzard-Eigentum für das Erstellen von auf Blizzard-Eigentum basierenden Zeichnungen, Illustrationen und/oder grafischen Darstellungen zwecks Einreichung beim Fankunst-Programm zu nutzen. Als Gegenleistung für die von Blizzard geschaffene Möglichkeit, am Fankunst-Programm teilzunehmen, gewähren Sie Blizzard hiermit eine nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie und unbefristete Lizenz, die von Ihnen bei Blizzards Fankunst-Programm eingereichten, auf Blizzard-Eigentum basierenden Zeichnungen/Illustrationen (das „Lizenzmaterial“) ganz oder teilweise zu geschäftlichen Zwecken in allen Medien zu verwerten, auch wenn dies in abgewandelter Art oder Form erfolgt. Dies umfasst insbesondere das Recht, das Lizenzmaterial auf Blizzards Website sowie zu internen, Handels- und Werbezwecken zu nutzen.
  4. Zusicherungen und Gewährleistungen.

    Bezüglich des Lizenzmaterials gewährleisten Sie hiermit, dass: (a) Sie mindestens 18 Jahre alt sind, (b) Sie berechtigt sind, Blizzard die vorstehende Lizenz zur Nutzung des Lizenzmaterials ohne Haftung oder Vergütung gegenüber Dritten zu gewähren, und (c) weder die Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung bzw. Übertragung des Lizenzmaterials noch die Vereinbarung selbst gegen ausländisches oder inländisches Recht auf US-Bundes-, Bundesstaaten- oder Kommunalebene, gegen auf einer dieser Ebenen geltende Vorschriften oder gegen Rechte Dritter wie insbesondere Urheber-, Patent- oder Markenrechte, Rechte zum Schutz von Betriebsgeheimnissen, Musik- oder Bildrechte oder sonstige Urheber-, Eigentums- oder Vertragsrechte verstoßen und keine irreführende Werbung, unlauteren Wettbewerb, Verleumdung oder Verletzung der Privatsphäre sowie keinen Verstoß gegen die Persönlichkeitsrechte prominenter Personen oder Verstoß gegen sonstige Rechte natürlicher oder juristischer Personen darstellen.
  5. Schadloshaltung.

    Sie willigen ein, Blizzard von sämtlichen Ansprüchen, Rechtsstreitigkeiten, Klagen, Schäden oder Gebühren jeglicher Art (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren) schadlos zu halten, die aus Folgendem resultieren: (i) einer Verletzung der von Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gemachten Zusicherungen und Gewährleistungen und (ii) der Nutzung oder Offenlegung eines Gegenstands durch Blizzard oder Sie, von dem Sie wissen oder in zumutbarer Weise wissen sollten, dass Dritte Rechte an diesem Gegenstand haben. Ausgenommen hiervon sind jedoch Gegenstände und die Identität anderer Rechtsinhaber solcher Gegenstände, die Sie Blizzard vor der Nutzung solcher Gegenstände schriftlich mitgeteilt haben.
  6. Gegenleistung.

    Die einzige Gegenleistung für die Lizenz, die Sie Blizzard mit dieser Vereinbarung gewähren, ist die Präsentation des Lizenzmaterials auf der Website nebst Urheberangaben, in denen Sie als Autor/Urheber des Lizenzmaterials genannt werden. Die Entscheidung, wie und zu welchem Zeitpunkt, falls überhaupt, das Lizenzmaterial präsentiert wird, liegt im alleinigen Ermessen von Blizzard. Das heißt: Sollte Blizzard sich zur Präsentation des Lizenzmaterials entschließen, so bestimmt Blizzard allein, wie lange und in welcher Form diese Präsentation erfolgt. Die Parteien dieser Vereinbarung stimmen überein, dass die Präsentation des Lizenzmaterials in der vorstehend beschriebenen Weise die vollständige und abschließende Gegenleistung für die Gewährung der gegenständlichen Lizenz ist. Für den Fall, dass Blizzard die Urheberangaben bei einer Präsentation des Lizenzmaterials auf der Website nicht aufführt, wird Blizzard angemessene Maßnahmen zur Berichtigung dieses Irrtums ergreifen, der jedoch in keinem Fall einen wesentlichen Verstoß gegen diese Vereinbarung darstellt.
  7. Änderungen dieser Vereinbarung.

    Blizzard kann diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit durch neue Versionen (jeweils eine „neue Lizenz“) ersetzen. In einem solchen Fall endet diese Vereinbarung unverzüglich mit Einführung einer solchen neuen Lizenz. Wenn Blizzard diese Vereinbarung durch eine neue Version ersetzt, wird die neue Lizenz auf dieser Webseite veröffentlicht und Sie haben dann dreißig (30) Tage Zeit, der neuen Lizenz zuzustimmen oder sie abzulehnen. Sollten Sie mit einer neuen Lizenz nicht einverstanden sein, so können Sie Blizzard Ihre Ablehnung per E-Mail an blizzsite@blizzard.com mitteilen. Danach wird Blizzard das Lizenzmaterial nicht mehr auf der Website veröffentlichen. Haben Sie die neue Lizenz nach Ablauf der 30-tägigen Frist nicht abgelehnt, dann gilt die neue Lizenz als bindende Vereinbarung zwischen Ihnen und Blizzard über die Nutzung des Lizenzmaterials.
  8. Sonstiges.

    Das Verhältnis zwischen Ihnen und Blizzard ist das eines Lizenzgebers und Lizenznehmers, und keine Partei wird sich als Bevollmächtigter, Vertreter oder Partner der anderen Partei ausgeben. Im Falle einer von Ihnen zu verantwortenden erheblichen Verletzung dieser Vereinbarung kann Blizzard die Vereinbarung jederzeit kündigen. Darüber hinaus kann es mitunter erforderlich sein, dass Blizzard Ihr Recht auf Nutzung von Blizzard-Eigentum aus betrieblichen Gründen kündigt. In solchen Fällen hat Blizzard das Recht, die Vereinbarung fristlos zu kündigen, ohne dass Ihnen hieraus ein Haftungsanspruch erwächst. Diese Vereinbarung gilt als im US-Bundesstaat Kalifornien abgeschlossene und unterzeichnete Vereinbarung und jegliche aus ihr entstehende Rechtsstreitigkeiten unterliegen kalifornischem Recht. Sie sind nicht berechtigt, Ihre aus dieser Vereinbarung entstehenden Rechte ohne Blizzards ausdrückliche schriftliche Zustimmung an Dritte abzutreten. Diese Vereinbarung stellt die gesamte Abrede zwischen den Parteien im Hinblick auf den Gegenstand der Vereinbarung dar und ersetzt alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen.
  9. Anerkenntnis der Rechtsverbindlichkeit der vorstehenden Bedingungen.

    Hiermit erkennen Sie an, dass Sie die vorstehende Vereinbarung gelesen und verstanden haben, und willigen ein, dass das Aktivieren bzw. Anklicken der zugehörigen Schaltfläche „Zustimmen“ durch Sie als Ihr Einverständnis gilt, an die Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein. Des Weiteren erkennen Sie an und willigen ein, dass diese Vereinbarung die gesamte und ausschließliche vertragliche Abmachung zwischen Blizzard und Ihnen darstellt und alle vorherigen oder zeitgleichen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen oder sonstigen Absprachen zwischen Blizzard und Ihnen bezüglich des Gegenstands der Vereinbarung ersetzt.